Die Berge geben Kraft und Zuversicht

Die Berge geben Kraft und Zuversicht

Die Zeit vergeht. Die Zeit heilt bekanntlich alle Wunden. Während die Schneedecke in den Bergen des Ultentals von Tag zu Tag dünner wird, kehrt auch sonst allmählich, Tag für Tag, wieder Normalität zurück. In dieser schwierigen und ungewissen Zeit gibt uns die Unendlichkeit der Berge und die Weite der Natur im Ultental Sicherheit. Unvergleichbare Ruhe, Stille und Weite! Was kann es gesünderes geben in den Zeiten, wo der Mensch auf Abstand gehen soll. Wir können uns in dieser Zeit kaum bessere Orte vorstellen, als unsere geliebte Bergwelt, in der wir sicher sind und nach wie vor das Leben genießen können, aber auch zur Gänze auskosten können. Der Gang in die Natur ist mit nichts zu Ersetzen und wir haben die Sehnsucht gespürt, als wir all das in den letzen Wochen nicht durften.

Bei einer Wanderung zum Sonnenuntergang an einem frühsommerlichen Abend wurden uns all diese Gefühle wieder einmal vor Augen geführt. Umso bewußter und umso mehr haben wir diesen Augenblick in den Ultner Bergen genossen.

 

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.