Die schönsten Wanderungen im Ultental

Wandertipps
im Ultental

Lohnenswerte Wanderungen und wertvolle Wandertipps, direkt aus erster Hand von Ihren passionierten Gastgebern.

Hier erhalten Sie einen kleinen Überblick über die schönsten Wanderziele und Almen im Ultental.

Leichte
Wanderungen

Traumhafte Ausblicke, traumhafte Natur: die äußere Pilsbergalm
leicht
GertPq

Pilsberg – traumhaft wandern im Nationalpark

Trotz der Einfachheit besticht die Wanderung zu den Pilsbergalmen im Nationalpark Stilfserjoch mit ihrer Vielfältigkeit. Traumhafte und unberührte Natur, urige Almhütten und großartige Aussichten warten auf der knapp einstündigen Wanderung.

mehr erfahren
Die Auerbergalm in St. Nikolaus in Ulten
leicht
GertPq

Wandern im Auerbergtal

Das Auerbergtal ist ein Seitental bei St. Nikolaus und lädt zum gemütlichen Wandern ein. Die Auerbergalm, über einen breiten Forstweg erreichbar und somit für die ganze Familie geeignet, ist ein Geheimtipp, weil es dort sehr ruhig ist und man die Natur und die Berge genießen kann.

mehr erfahren
Wanderung Ultental
leicht
GertPq

Wanderung „Bei der Stange“

„Bei der Stange“ – so schlicht und einfach heißt der schöne Aussichtspunkt, der zwischen der Spitzneralm und der Gampenalm liegt. Diese Wanderung ist aufgrund der bezaubernden Natur ringsum sehr lohnenswert.

mehr erfahren
Sonnenuntergang Wanderung
leicht
GertPq

In den Sonnenuntergang wandern

Genuß pur! Der Sonnenuntergang hoch oben in den Bergen ist ein besonders intensives Erlebnis. Am Tarscherpass, dem Grenzübergang zwischen dem Ultental und dem Vinschgau, konnten wir dieses tolle Gefühl erleben!

mehr erfahren
leicht
GertPq

Frühlingswanderung am Vigiljoch

Das Vigiljoch ist ein Hochplateau oberhalb von Lana am Eingang des Ultentals. Die Berglandschaft ist nicht ganz so hoch wie die Berge des Ultentals und eignen sich schon im Frühjahr gut für Wanderungen.

mehr erfahren
Keine weiteren Beiträge vorhanden!

Mäßige
Wanderungen

Der Abstieg zurück zu den Kofleraster Seen
mäßig
GertPq

Gipfelglück am hohen Dieb

Wer die Besteigung des hohen Diebs in Angriff nimmt, erlebt eine vielseitige Wanderung in schöner Naturlandschaft. Der Gipfel thront oberhalb der Kofleraster Seen und bietet einen tollen Ausblick über das vordere Ultental in Richtung der Dolomiten.

mehr erfahren
Traumhafter Anblick bei der äußeren Falkomai
mäßig
GertPq

Rundwanderung zu den Falkomai Almen

Die Rundwanderung zu den Falkomai Almen bietet alles, was das Wanderherz begehrt: urige Almhütten, traumhafte Natur, ein herrliches Panorama und einen faszinierenden Bergsee, der im Sommer sogar zum Baden einlädt. Auf dieser Rundwanderung bleibt quasi kein Wanderwunsch unerfüllt.

mehr erfahren
Die letzten Sonnenstrahlen über dem Gipfelkreuz
mäßig
GertPq

Sonnenuntergang am großen Kornigl

Der große Kornigl ist ein markanter Gipfel auf dem Grenzkamm zwischen dem Ultntal und Deutschonsberg. Der Gipfel ist vom Hofmahdjoch aus relativ rasch erreichbar und eignet sich deshalb auch gut zu einer Wanderung zum Sonnenuntergang in den Bergen.

mehr erfahren
Bergenuß am Peilstein im Ultental
mäßig
GertPq

Gipfeltour zum Peilstein

Die Wanderung zum Peilstein, welcher markant über dem „Pöder – daheim in den Bergen“ thront ist relativ einfach und problemlos. Dennoch besticht die Wanderung mit einem tollen Panorama über das gesamte Ultental und einer faszinierenden Bergkulisse.

mehr erfahren
Das Ziel ist bald erreicht und der Helener Bühel bereits vor uns
mäßig
GertPq

Zum Kirchlein von St. Helena

Die Wanderung nach St. Helena führt durch die Wälder und Wiesen des Ultentals vorbei an zahlreichen, urigen Bergbauernhöfen und führt durch die Kultur des Ultentals. Der Höhepunkt ist das Ziel dieser Wanderung: der Kraftort St. Helena mit seinem Kirchlein.

mehr erfahren
Eine Hofgruppe am Ultner Höfeweg
mäßig
GertPq

Der Ultner Höfeweg

Der Ultner Höfeweg ist eine Rundwanderung an der Talsohle des Ultentals. Er führt nicht nur durch die bezaubernde Natur unserer Heimat, sondern auch durch Kultur, Tradition und zahlreichen Sehenswürdigkeiten.

mehr erfahren
Keine weiteren Beiträge vorhanden!

Schwere
Wanderungen

Großartige Ausblicke über das Nonstal warten auf dem Gipfel
schwierig
GertPq

Hochtour zum „Stübele“

Die Besteigung des Stübele, einem Gipfel im Klapfbergtal, ist eine vielseitige Wanderung am Grenzkamm des Ultentals und dem Nonstal. Die ausgedehnte Wanderung besticht mit einem tollen Panorama nach Süden über die Hochebenen des Nonstal und den Brentadolomiten.

mehr erfahren
Am Gipfel des Karspitz im hinteren Ultental.
schwierig
GertPq

Karspitz – Wandern in traumhafter Natur

Geheimtipp, atemberaubende Bergkulisse, unberührte Natur… Auf die Wanderung zum Karspitz im Kirchbergtal im hinteren Ultental passen viele Beschreibungen. Fest steht, dass die Wanderung auf den unscheinbaren Gipfel ein unvergessliches Erlebnis ist.

mehr erfahren
Die Ultner Hochwart hoch über St. Walburg
schwierig
GertPq

Ultner Hochwart – Königin von St. Walburg

Die Ultner Hochwart ist die Königin der Berge von St. Walburg. Die Besteigung von unserem Heimatdorf aus setzt gute bergsteigerische Fähigkeiten voraus. Einige Passagen sind mit technischen Schwierigkeiten versehen und teilweise ist der Aufstieg über den felsigen Grat mit Ketten gesichert.

mehr erfahren
Biwak am Berggipfel Schwarze
schwierig
GertPq

Dreigipfeltour rund um das Kirchbachtal

Diese ausgedehnte Wanderung führt entlang des Bergkammes rund um das Kirchbachtal im Ultental. Dabei erklimmt man mehrere Gipfel, passiert einige traumhafte Bergseen und trifft auf zahlreiche Almen. Nicht zuletzt wird man durch tolle Ausblicke, teils auf das Ultental, teils auf den Vinschgau, belohnt.

mehr erfahren
Tuferspitze im Ultental
hochalpin
GertPq

Gipfeltour zur Tuferspitze

Die Tuferspitze ist ein 3.000 im hinteren Ultental und liegt im Stilfserjoch Natinoalpark. Die Wanderung ist hochalpin, jedoch ist die Besteigung des Gipfels ohne größere technische Schwierigkeiten möglich.

mehr erfahren
Keine weiteren Beiträge vorhanden!

Winter
Wanderungen

Bereits bei der Revoalm wartet ein traumhaftes Winterpanorama
winter
GertPq

Almenwanderung und Winterlandschaft

Traumhafte Anblicke, bezaubernde Winterlandschaften und tolle Almhütten, die auch im Winter zum Einkehren einladen. Und das ganze ohne große Anstrengungen: die Winterwanderung zu den Almen am Deutschnonsberg sind ideal für jeden, völlig unkompliziert und trotzdem atemberaubend schön.

mehr erfahren
Winter im Stilfserjoch Nationalpark
mäßig
GertPq

Winterwandern im Nationalpark

Die Almenrunde im Nationalpark Stilfserjoch zur Tuferalm und durch die verschneiten Wälder weiter zu der hinteren und vorderen Flatschbergalm ist auch im Winter ein tolles Erlebnis. Die Wanderung führt auf stets markiertem Weg durch ein Winterparadies.

mehr erfahren
Idyillisch: bei der Gampenalm
schwierig
GertPq

Gampenalm und „Bei der Stange“

Die Schneeschuhwanderung zur Gampenalm und weiter hinauf zum Hochplateau „Bei der Stange“ ist ein besonderes Schmankerl. Auch im Winter erreicht man auf wegsamen und einfachem Gelände das Hochgebirge im Ultental.

mehr erfahren
Grenzenlose Freiheit oberhalb der Waldgrenze
schwierig
GertPq

Wintergenuss beim Schusterhüttl

Grenzenlose Freiheit und einsame Stille bietet das urige Schusterhüttl im Winter. Während über die Sommermonate auf der kleinen Almhütte Hochbetrieb herrscht, ist im Winter die Stille und Einsamkeit tonangebend.

mehr erfahren
Die Kühbergalm lädt zum Verweilen in der Sonne ein
mäßig
GertPq

Schneeschuhwanderung zur Kühbergalm

Traumhaft schön und zum Genießen: eine Schneeschuhwanderung zur Kühbergalm ist auch in der kalten Jahreszeit ein Genuß. Ein sanfter Aufstieg, tolles Panorama und viel Sonnenwärme vor der urigen Almhütte, welche zum Verweilen einlädt, sind die Highlights dieser Wanderung.

mehr erfahren
Wintergenuß pur im Ultental vom Beginn der Wanderung
leicht
GertPq

Winterwanderung zur Riemerberglalm

Die Wanderung zur bekannten Riemerberglalm ist auch im Winter ein Genuß. Da der Aufstieg bis zur Almhütte nicht so weit ist, eignet sich diese schöne Wanderung auch ideal als Winter- oder Schneeschuhwanderung.

mehr erfahren
Keine weiteren Beiträge vorhanden!